Über mich

Von Beruf bin ich Körpertherapeutin und seit 1995 selbständig in eigener Praxis in München tätig. Dabei liebe ich es sehr, den Erzählungen meiner Patienten zu lauschen; ein Füllhorn an Geschichten! Sie erzählen von Freude und Trauer, Glück und Unglück, Liebe und Leid, Großzügigkeit und Geiz, von Mut und Angst – eben das ganze Spektrum menschlicher Emotionen. 
Um all dies geht es auch in Märchen, Mythen und Sagen. Sie offenbaren die Themen des Menschseins in all ihren schillernden Facetten; sie können uns berühren, verwundern, erheitern oder gar ängstigen. Und sie können uns so manches lehren…

  • Susanne in Erzählform

Durch einen glücklichen Zufall erfuhr ich ganz unerwartet vom Beruf des Märchen- und Geschichtenerzählers. Ich war begeistert und meldete mich sofort bei den Sprechwerkern für diese Ausbildung an. Geschichtenerzählen ist nun meine Berufung. Und meine Passion.  
Mein Weg dahin:

  • 1982-1995 Mitglied im Ensemble des Münchner-Crüppel-Cabarets (Leitung: Dr. Werner Geifrig)
  • 15-monatige zertifizierte Ausbildung zur Bühnenerzählerin bei den Sprechwerkern in München 
  • Improvisationstheater-Ausbildung
  • Erzählerin bei der AfterWorkStory in München